• Schlüsselfertigbau

    Schlüsselfertigbau

    Bauen schafft Vertrauen

  • Hochbau

    Hochbau

    Bauen schafft Vertrauen

  • Rohbau

    Rohbau

    Bauen schafft Vertrauen

Bauen schafft Vertrauen!

Nach dieser Firmenphilosophie arbeiten wir. Unser Ziel ist es, stets die volle Zufriedenheit unserer Auftraggeber sicherzustellen.
Unser Kerngeschäft ist seit jeher die schlüsselfertige Erstellung von Gebäuden im industriellen/gewerblichen Hochbau, sowie im Wohnungsbau.
Wir können daher auf einen großen und umfangreichen Erfahrungsschatz zurückgreifen und auch schwierige Projekte zu Ihrer vollsten Zufriedenheit meistern. Unser traditionelles, mittelständisches Bauunternehmen konnte dadurch schon viele anspruchsvolle Bauwerke errichten.
Dabei führen wir unsere schlüsselfertigen Projekte mit eigenem Rohbaupersonal aus. Durch unser hochqualifiziertes Baustellenpersonal sind wir auch in der Lage, höchst anspruchsvolle Rohbauprojekte zu realisieren.

Unser Portfolio umfasst weiterhin die Sanierung und Modernisierung von bestehenden Industrieanlagen, Wohnungsbauten und Verbrauchermärkten.

Kompetenz und Leistung – das ist die OBAG Hochbau GmbH!

Wir haben den Anspruch, Ihre Bauprojekte mit viel Engagement, Kreativität, Leidenschaft und Qualifikationen zu realisieren.

Was können Sie von uns erwarten:

  • Kompetente Mitarbeiter: Wir zeichnen uns durch ein modernes, innovatives, zuverlässiges und leistungsfähiges Team aus.
  • Zukunftsorientierung: Unsere Mitarbeiter sind uns wichtig – wir legen hohen Wert auf die Aus- und Weiterbildungen, um immer auf dem neuesten Wissenstand zu bleiben.
  • Hohe Flexibilität: Wir passen uns der Nachfrage des Marktes an und spezialisieren uns darauf.
  • Großes Leistungsspektrum: Durch die Kombination von erfahrenen Mitarbeitern und jungen, kreativen Köpfen können wir auch komplexe Projekte mit hohen organisatorischen Anforderungen zu Ihrer vollen Zufriedenheit meistern.

OBAG – Ihr zuverlässiger Partner!

Sie wollen weitere Informationen oder haben noch Fragen zur Planung Ihres Bauvorhabens? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gerne. Wir freuen uns auf Sie, denn Bauen schafft Vertrauen!

Aktuelle Bauvorhaben

Aktuelle Informationen

  • Deutscher Städte- und Gemeindebund in Berlin feiert Richtfest

    Deutscher Städte- und Gemeindebund in Berlin feiert Richtfest

    Mit dem letzten Nagel, den der stellvertretende Hauptgeschäftsführer Uwe Zimmermann in den Dachstuhl einschlug, wurde symbolisch das nun mit einem geschlossenen Dach versehene, aber noch nicht fertige neue Bürohaus, dem Deutschen Städte- und Gemeindebund (DStGB) als Bauherrn präsentiert. Unser Zimmermann Jürgen Wünsche sprach den Richtspruch und stieß mit dem stellv. Hauptgeschäftsführer des DStGB Uwe Zimmermann vor versammelter Belegschaft des Bauherrn auf das gut vorankommende und unfallfreie Bauvorhaben in Berlin an.

    Hier am Standort entsteht ein Büroneubau, der wegen Platzmangel notwendig wurde. Die Geschäftsstelle in Bonn wird geschlossen und die dort Beschäftigten werden in Berlin ihre Arbeit fortführen. Auf dem sehr engen Baufeld sind logistische Meisterleitungen gefragt, die täglich von den Mitarbeitern der OBAG Hochbau GmbH erbracht werden. Im Grußwort von Uwe Zimmermann fand dies und die bisherige Arbeit der OBAG-Männer lobende Erwähnung.

    Spätestens zum 31.03.2021 soll der schlüsselfertige Neubau übergeben werden, was unserer Mannschaft in Berlin noch einiges abverlangen wird. Doch wir sind zuversichtlich, dass auch die verbleibenden Arbeiten in dieser Zeit in der von der OBAG Hochbau GmbH gewohnten Qualität erledigt werden.

  • Richtfest an den Tanzenden Häusern

    Richtfest an den Tanzenden Häusern

    Ein Richtfest wird gemeinhin gefeiert, wenn der Rohbau eines Gebäudes errichtet und der Dachstuhl von den Zimmerleuten gestellt wurde. Nach dieser Tradition schlug am 20. August der Aufsichtsratsvorsitzende der Chemnitzer Siedlungsgemeinschaft (CSG) Dr. Klaus Hoffmann mit kräftigen Schlägen die letzten Nägel am Neubau der „Tanzenden Siedlung“ in Chemnitz auf dem Kaßberg ein. (mehr …)

  • Hospiz in Bischofswerda eröffnet

    Hospiz in Bischofswerda eröffnet

    Jetzt gibt es auch im Kreis Bautzen ein Haus, in dem Sterbenskranke ihren letzten Lebensabschnitt verbringen können (SZ vom 02.07.2020)

  • Ein Ballsaal auf dem Berggipfel

    Ein Ballsaal auf dem Berggipfel

    Am 7. Mai 202 berichtet die Sächsische Zeitung in ihrer Lokalausgabe von unserem Bauvorhaben auf dem heimischen Bieleboh. Da oben auf dem berggipfel errichtet die OBAG Hochbau GmbH für das Wirtspaar einen neuen Ballsaal für bis zu 80 Personen. Ein anspruchsvolles Bauvorheben,
    wenn man bedenkt, dass der benötigte Kran auf den Gipfel transportiert werden musste.

    Alle Einzelheiten im Artikel der SZ vom 7. Mai 2020.

  • B&L Gruppe vergibt GU-Leistungen für Hotelprojekt in Weimar an OBAG

    B&L Gruppe vergibt GU-Leistungen für Hotelprojekt in Weimar an OBAG

    Die Hamburger B&L Gruppe und das Bautzener Bauunternehmen OBAG unterzeichneten in der vergangenen Woche den GU Vertrag für das Hotelprojekt in Weimar. Bereits im Laufe diesen Monats können somit die Rohbauarbeiten beginnen. Als Gesamtfertigstellungstermin wurde Januar 2022 vereinbart.
    In bester Lage der Fußgängerzone,gegenüber dem Schillerhaus, wird ein modernes Boutique Hotel mit 102 Zimmern sowie drei Shoppingeinheiten mit insgesamt 300 m² entstehen. Die gesamte oberirdische Bruttogeschossfläche beträgt 5.000 m². Als Architekt zeichnet „prasch buken partner architekten“ aus Hamburg verantwortlich. „Wir freuen uns, mit OBAG ein Unternehmen gewonnen zu haben, das dieses anspruchsvolle und außergewöhnliche Projekt nun für uns realisiert. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und darauf, das Haus Anfang 2022 eröffnen zu können“, so Thorsten Testorp, geschäftsführender Gesellschafter der B&L Gruppe.

    Auch die „Thüringer Allgemeine“, Thüringens größte Tageszeitung, berichtet über das Projekt und dass die OBAG Hochbau GmbH den Auftrag zur schlüsselfertigen Erstellung des prestigeträchtigen Projektes bekommen hat. Hier der Link dazu …
    https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/weimar/hotel-braucht-weitere-18-monate-id229094921.html

    Visualisierung: B&L Gruppe

Referenzprojekte

Hier finden Sie uns