• Schlüsselfertigbau

    Schlüsselfertigbau

    Bauen schafft Vertrauen

  • Hochbau

    Hochbau

    Bauen schafft Vertrauen

  • Rohbau

    Rohbau

    Bauen schafft Vertrauen

Bauen schafft Vertrauen!

Nach dieser Firmenphilosophie arbeiten wir. Unser Ziel ist es, stets die volle Zufriedenheit unserer Auftraggeber sicherzustellen.
Unser Kerngeschäft ist seit jeher die schlüsselfertige Erstellung von Gebäuden im industriellen/gewerblichen Hochbau, sowie im Wohnungsbau.
Wir können daher auf einen großen und umfangreichen Erfahrungsschatz zurückgreifen und auch schwierige Projekte zu Ihrer vollsten Zufriedenheit meistern. Unser traditionelles, mittelständisches Bauunternehmen konnte dadurch schon viele anspruchsvolle Bauwerke errichten.
Dabei führen wir unsere schlüsselfertigen Projekte mit eigenem Rohbaupersonal aus. Durch unser hochqualifiziertes Baustellenpersonal sind wir auch in der Lage, höchst anspruchsvolle Rohbauprojekte zu realisieren.

Unser Portfolio umfasst weiterhin die Sanierung und Modernisierung von bestehenden Industrieanlagen, Wohnungsbauten und Verbrauchermärkten.

Kompetenz und Leistung – das ist die OBAG Hochbau GmbH!

Wir haben den Anspruch, Ihre Bauprojekte mit viel Engagement, Kreativität, Leidenschaft und Qualifikationen zu realisieren.

Was können Sie von uns erwarten:

  • Kompetente Mitarbeiter: Wir zeichnen uns durch ein modernes, innovatives, zuverlässiges und leistungsfähiges Team aus.
  • Zukunftsorientierung: Unsere Mitarbeiter sind uns wichtig – wir legen hohen Wert auf die Aus- und Weiterbildungen, um immer auf dem neuesten Wissenstand zu bleiben.
  • Hohe Flexibilität: Wir passen uns der Nachfrage des Marktes an und spezialisieren uns darauf.
  • Großes Leistungsspektrum: Durch die Kombination von erfahrenen Mitarbeitern und jungen, kreativen Köpfen können wir auch komplexe Projekte mit hohen organisatorischen Anforderungen zu Ihrer vollen Zufriedenheit meistern.

OBAG – Ihr zuverlässiger Partner!

Sie wollen weitere Informationen oder haben noch Fragen zur Planung Ihres Bauvorhabens? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gerne. Wir freuen uns auf Sie, denn Bauen schafft Vertrauen!

Aktuelle Bauvorhaben

Aktuelle Informationen

  • CHEPLAPHARM feiert Richtfest

    CHEPLAPHARM feiert Richtfest

    Mit einem traditionellen Richtfest hat unser Auftraggeber, die CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH, am 20. März 2019 Richtfest in Greifswald gefeiert.
    Die OBAG Hochbau GmbH erhielt hier den Auftrag, das neue Bürogebäude mit hochmodernen Arbeitsplätzen zu errichten.
    Durch die Zusammenlegung der verschiedenen Standorte rings um Greifswald an den neuen Unternehmenssitz Ziegelhof 24 sowie durch die enorme Expansion der CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH ist der Neubau mit möglichen 208 Arbeitsplätzen erforderlich geworden.
    Nach nur knapp 6 Monaten Bauzeit konnte jetzt bereits das Richtfest gefeiert werden.
    Der Geschäftsführer der CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH Sebastian F. Braun bedankte sich in seiner Rede bei der Stadt Greifswald und beim anwesenden Landrat Michael Sack für die immerwährende Unterstützung. Zugleich würdigte er alle beteiligten Firmen, die unter der Leitung der OBAG Hochbau GmbH immer qualitätsbewusst und fristgerecht für den Fortschritt des Bauvorhabens gesorgt haben und es weiter tun werden.
    Den zugegeben etwas überdimensionierten letzten Nagel hat Sebastian Braun dann mit viel Enthusiasmus in das Modell eines Dachstuhles getrieben und damit auch den Festschmaus für alle Anwesende eröffnet.

  • Richtfest in Berlin-Wuhletal

    Richtfest in Berlin-Wuhletal

    Richtfest am neuen Umspannwerk in  Berlin-Wuhletal am 13.03.2019

    Aller guten Dinge sind Drei!

    Am 13. März 2019 wurde auf der Baustelle der Stromnetz Berlin GmbH für  das  neu zu errichtenden Umspannwerk Richtfest  gefeiert.
    Die OBAG Hochbau GmbH blickt auf eine erfolgreiche Serie zurück. Dies ist nun schon das dritte  Umspannwerksgebäude, dass wir für die Stromnetz Berlin GmbH in schlüsselfertiger Bauweise errichten (2013 – UW Landjägerstraße, 2015 – UW Britz).

    Der massive Baukörper, der bis zu 7,50 m im Baugrund steht und 14,68 m in den Himmel ragt, wurde komplett aus Stahlbeton erbaut. Bis zum Jahresende 2019 wird eine architektonisch anspruchsvolle Fassade davor gehängt, die teilweise aus Klinkermauerwerk mit Lisenen sowie Kalzipstehfalz- und  Kalzippanelelementen besteht.

    Das Erfolgsmodel beschreibt der Geschäftsführer der Stromnetz Berlin GmbH, Herr Schäfer,  wie folgt: „Wir liegen gut im Plan und sind sehr froh, dass wir eine tüchtige Arbeitsgemein¬schaft aus leistungsfähigen Unternehmen mit hoch qualifizierten Ingenieuren und Fach¬kräften gewinnen konnten, die das neue Umspannwerk errichtet“. Auch Prominenz aus der Politik war zugegen. So richtete auch die Bürgermeisterin aus dem Stadtbezirk Marzahn-Hellersdorf, Frau Dagmar Pohle, ihre Grußworte an die Stromnetz Berlin GmbH und die Bauausführenden. Nach den Grußworten der Bürgermeisterin und des Geschäftsführers der SNB wurde der Richtspruch gehalten und die Richtkrone aufgezogen. Anschließend konnten sich die Bürgermeisterin von Berlin Marzahn-Hellersdorf und der Geschäftsführer der SNB in ihrer handwerklichen Kunst, dem Einschlagen eines Nagels in den Dachstuhl beweisen, was wiederum der Polier mit den Worten „ Sie Könnens“ kommentierte.

    Baustart war für die OBAG Hochbau GmbH der 07.05.2018. Der schlüsselfertige Übergabe¬termin inklusive der Außenanlagen an die Ausrüster der Stromnetz Berlin GmbH wurde für den 20.12.2019 vereinbart.

    Wir möchten diesen freudigen Anlass nutzen und uns bei allen Projektbeteiligten für die gute Zusammenarbeit bedanken.

    Sehen Sie hier den Beitrag des RBB zum Richtfest am 13.03.2019 am Umspannwerk in Berlin-Wuhletal … Video

  • Medizin für die Welt
  • Baubeginn Bürogebäude Cheplapharm

    Baubeginn Bürogebäude Cheplapharm

    Durch die Firma Cheplapharm aus Greifswald wurde die OBAG Hochbau GmbH am 12.09.2018 mit dem Neubau des Bürogebäudes im Gewerbegebiet Ziegelhof beauftragt. Bei dem Bürogebäude handelt es sich um einen 2-geschossigen, U-förmigen Bau der eine komplette Glasfassade erhält. Der Übergang zum Bestandsgebäude wird über eine Brücke realisiert. Hier können die Mitarbeiter trockenen Fußes von den Büros im Bestandsgebäude zu den Büros im Neubau gelangen. Die Planung für das Bürogebäude wurde vom Planungsbüro Jeske in Grimmen erstellt.

    Bereits am 19.09.2018 erfolgte der Baubeginn mit dem Baugrubenaushub.

    (mehr …)

  • Auszeichnung  zum „Hervorragenden Ausbildungsbetrieb“

    Auszeichnung zum „Hervorragenden Ausbildungsbetrieb“

    Bereits am 03.09.2018 wurde die OBAG Hochbau GmbH, durch den Bauindustrieverband Sachsen / Sachsen-Anhalt e.V., dem BFW Bau Sachsen e.V. und dem Sächsischen Baugewerbeverband, in der Firmenkategorie über 50 Mitarbeiter,
    mit dem Zertifikat „Hervorragender Ausbildungsbetrieb der Bauwirtschaft“ ausgezeichnet.

    Die Übergabe der Urkunde erfolgte im Rahmen der Lehrjahreseröffnung im Überbetrieblichen Ausbildungszentrum in Bautzen und wurde durch den Leiter der Einrichtung Herrn Hörenz vorgenommen.
    Die Auszeichnung nahmen der Geschäftsführer Herr Mieth und der Beauftragte für Berufsausbildung Herr Kanig entgegen. Dabei wurde auch die Gute Langjährige Zusammenarbeit der OBAG Hochbau GmbH mit dem BFW Bau Sachsen / ÜAZ Bautzen gewürdigt.

    Derzeit bildet die OBAG Hochbau GmbH 16 junge Leute in verschiedenen Berufen aus. Davon besuchen 15 Auszubildende das ÜAZ (Überbetriebliches Ausbildungszentrum) in Bautzen.

    Hier zeigt sich deutlich, dass Auszubildende in der OBAG Hochbau GmbH nicht nur Erfüllungsgehilfen sind, sondern ein echter Bestandteil der Belegschaft sind, auf deren Ausbildung wir einen sehr hohen Wert legen.

     

Referenzprojekte

Hier finden Sie uns